Die Stadt Rheinberg sucht zum 01.08.2022

1 Auszubildende (m/w/d)
zur/zum Gärtner Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau (m/w/d).

Du möchtest eine abwechslungsreiche Tätigkeit, arbeitest gerne draußen und hast kein Problem damit, Dir die Hände schmutzig zu machen? Dann ist die Ausbildung zur/zum Gärtner/in der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau bei der Stadt Rheinberg genau das Richtige für Dich!

Diese Ausbildungsinhalte erwarten Dich:

  • Pflege von Außenanlagen, insbesondere Grünanlagen
  • Einrichten von Baustellen
  • Pflastern von Wegen und Plätzen
  • Herstellen und Unterhaltung von gärtnerischen Bauwerken wie z.B. Wege, Plätze, Teiche
  • Pflanzenpflege, Neuanpflanzungen, Baum- und Strauchschnitt, Mäharbeiten

Folgendes Profil bringst Du mit:

  • Hautpschulabschluss oder vergleichbarer Abschluss
  • gute Auffassungsgabe und technisches Verständnis
  • Spaß an handwerklichen Tätigkeiten im Freien
  • körperliche Belastbarkeit
  • Eigeninititative, selbständiges und konzentriertes Arbeiten
  • Teamfähigkeit

Die Stadt Rheinberg bietet Dir:

  • eine anspruchsvolle 3-jährige Ausbildung
  • vielseitige und abwechslungsreiche Ausbildungsinhalte  
  • eine angemessene Ausbildungsvergütung nach den tariflichen Vorschriften (aktuell 1.068,26 € im 1. Ausbildungsjahr)
  • Arbeiten in einem Team
  • die Möglichkeit einen Partnerbetrieb der freien Wirtschaft kennenzulernen

Allgemeine Hinweise:

Die Stadt Rheinberg fördert die Gleichstellung aller Mitarbeiter/innen und begrüßt daher Bewerbungen von qualifizierten Personen unabhängig von Herkunft, Alter, Religion, Behinderung, Geschlecht, Weltanschauung oder Identität.

Nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes NRW werden Frauen in Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person des Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.

Bewerbungen Schwerbehinderter bzw. Gleichgestellter im Sinne des SGB IX sind willkommen.

Ansprechpartnerin für Fragen:

zur Bewerbung:
Frau Wedekind (Fachbereich Personal und Organisation - Ausbildungsleiterin) unter Tel.: 02843/171-107 für Fragen
zur Ausbildung
Herr Biese (Ausbilder im DLB) unter Tel.02843/171145, Herr Willemsen (techn. Leiter im DLB) unter Tel. 02843/171225

Dein Interesse ist geweckt?

Dann bewirb Dich über das Online-Bewerbungsportal mit Deiner aussagekräftigen Bewerbung bis zum 15.02.2022!

Zurück zu den aktuellen Stellenangeboten Online-Bewerbung